Angebote

KUNST BEGREIFEN – KUNSTVERSTÄNDNIS ENTWICKELN – KREATIV TÄTIG WERDEN

Bildende Kunst im ländlichen Raum, auch und gerade für Kinder und Jugendliche

Begleitend zu den regelmäßigen Ausstellungen zeitgenössischer Kunst bieten wir einen
offenen außerschulischen Lernort für ästhetische Bildung.

Es engagieren sich Museums- und Kunstpädagogen, sowie die ausstellenden Künstler, mit
KUNST-Workshops
(sowie eine Lehrerfortbildung) Schüler/innen und Lehrkräfte aller
Schulformen wie Grundschulen, Mittelschulen, Realschulen, Gymnasium, FOS, BOS und Berufsschulen.

Weiterhin werden speziell abgestimmte Workshops für Familien, Senioren und Unternehmen konzipiert.

Für die ca. 40 Schulen im Landkreis Günzburg ist es eine hervorragende Möglichkeit sich Zugang zu
zeitgenössischer Kunst der Gegenwart in Bildhauerei, Malerei, Grafik, neue Medien (Videokunst),
Performance und Installation von regionalen aber auch überregionalen beachteten Künstlern zu erarbeiten.

 

Hier klicken für mehr Infos zu

   Führungen und Workshops

   Lehrerfortbildungen